Basis-Gruppe


Übungszeiten und Trainer/innen

Dienstag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Basisgruppe findet unter der Leitung von Carmen Sarau, Kirsten Lüdecke, Holger Balko und Heike Jenckel-Dölling statt.


Die Vorbereitung zur Begleithundeprüfung

Willkommen sind große und kleine Hunde, denn nicht nur die großen Hunde brauchen Erziehung. Jeder Hund sollte wissen, dass es Grenzen gibt, damit er ein ausgeglichendes gut sozialisiertes Leben zusammen mit seinem Halter oder seiner Halterin leben kann.

Ob nun bereits bei uns im Welpen-Treff oder erst danach als Junghund beim Junghund-Treff, wir begleiten Dich vom ersten Schritt an auf den Hundeplatz und erlernen und festigen die Gehorsamsübungen wie z. B. „Sitz“, „Platz“ und „Fuß“, sowie das Verhalten gegenüber anderen Artgenossen in unserer Basis-Gruppe. Wir zeigen Dir wie sich ein gutes Hund-Mensch-Team entwickeln kann.

Das Team wird mit Erfolg belohnt, wenn fleißig geübt wird. Daher sollte auch zu Hause Erlerntes angewendet und gefestigt werden, denn die Übungen nur auf dem Hundeplatz auszuüben, reicht dafür nicht aus. Unsere Ausbilder stehen Dir jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Abgeschlossen wird die Basisausbildung mit der Begleithundeprüfung, welche im Frühjahr und im Herbst bei uns absolviert werden kann. Zu der Begleithundeprüfung gehört neben dem Gehorsamsbereich auch ein Straßenteil (Verhaltenstest) und eine Sachkundeprüfung, auf welche Du und Dein Hund ebenfalls vorbereitet werden.


Hier noch ein paar Bilder von der Basisausbildung