Frühjahrsprüfung 2018


– Frühjahrsprüfung beim PHV Bille –


Am 28. April 2018 fand bei uns die Frühjahrsprüfung 2018 statt.

Unsere Starter
  • Maximilian Frank mit Amigo – BH
  • Christine Schröder mit Mora – BH
  • Susanne Gehrken mit Dulcinée vom Nordexpress – BH
  • Julia Kühl mit Bebe – BGH l
  • Sabine Rühle mit Bronco – BGH l
  • Michelle Jenckel-Dölling mit Blue l’unità nero – BGH l
  • Ole Peters mit Jalon vom Haus Cismar – BGH l
  • Roswitha Kleber mit Knut – BGH ll
  • Heike Jenckel-Dölling mit Cash vom Team Barrett – BGH lll
  • Carina Dalock mit Klara – FPr l
  • Inga Hansen mit Rex – UPr l
Teilnehmer der Sachkundeprüfung
  • Tammy Daniela Heidorn
  • Elke Riederer
  • Doris Adler
  • Robert Schultze
  • Lothar Meyer
  • Samantha Schwerin
  • Melanie Lange
  • Maximilian Frank (SKN-Jugendlicher Teil)

Morgens um 08:00 Uhr trafen sich die Prüfungsteilnehmer, Zuschauer und Leistungsrichter Martin Lemke im Vereinshaus. Gemeinsam fuhren wir in das Fährtengelände, wo Carina Dalock mit Klara ihre Fährtenprüfung abgelegt hat. Leider hat Klara 2 Gegenstände nicht angezeigt und weitere kleine Fehler waren dabei, dass die Prüfung leider nicht erfolgreich absolviert wurde. 

Danach ging es zurück zum Vereinshaus, wo es ein gemeinsames Frühstück zur Stärkung gab. Direkt im Anschluss haben unsere Sachkunde-Prüflinge ihr Wissen getestet und haben alle bestanden.

Dann haben sich alle Hundeführer mit ihren Hunden versammelt zur Chipkontrolle und danach ging es direkt los mit den ersten beiden BH-Prüfungen. Unsere ersten Starter waren Maximilian mit Amigo und Christine mit Mora. Maximilian hat eine super Leistung gezeigt und hat erfolgreich bestanden. Christine hat ihr Bestes gegeben, Mora war aber leider nicht in Prüfungsstimmung. Leider waren mehrere kleine Fehler dabei und so reichte die Punktzahl nicht zum Bestehen der Prüfung. Danach startete Susanne mit Dulcinée aus dem Verein PHV Bergedorf. Die beiden zeigten eine tolle Leistung und haben erfolgreich die BH bestanden.

Danach startete Julia mit Bebe im Bereich BGH l. Bebe war leider nicht sehr motiviert und somit reichte die Leistung zum Bestehen nicht aus. Danach waren Sabine mit Bronco und Michelle mit Blue (Blake) dran. Bronco hat seine Übungen alle sicher gemeistert und die Prüfung bestanden. Michelle und Blue (Blake) zeigten eine hervorragende Leistung und haben ebenfalls bestanden. Ole mit Jalon zeigten ebenfalls eine super Leistung und haben bestanden.

Roswitha mit Knut startete im Bereich BGH ll und hat erfolgreich ihre Prüfung bestanden. Heike und Cash legten eine erfolgreiche Prüfung im Bereich BGH lll ab. Inga und Rex haben ebenfalls eine gute Leistung gezeigt und ihre Prüfung bestanden.

Nach einer kurzen Mittagspause ging es weiter zum Straßenteil. Alle Hunde zeigten sich sehr vorbildlich und haben den Teil erfolgreich absolviert.

Bei der Siegerehrung wurden nicht nur alle erfolgreichen Starter und Sachkundeteilnehmer geehrt, sondern wie immer wurde auch der Pokal für die beste Erststarter-BH vergeben, welcher an Maximilian Frank mit Amigo ging. Dieses Jahr gab es zum ersten Mal einen Wanderpokal im Bereich BGH l, welcher an Michelle Jenckel-Dölling mit Blue l’unità nero ging. Glückwunsch an euch alle und viel Erfolg für euren weiteren Weg im Hundesport!


Die Ergebnisse
  • Maximilian Frank mit Amigo – 56 Punkte
  • Christine Schröder mit Mora – leider nicht bestanden
  • Susanne Gehrken mit Dulcinée vom Nordexpress – 52 Punkte
  • Julia Kühl mit Bebe – leider nicht bestanden
  • Sabine Rühle mit Bronco – 84 Punkte
  • Michelle Jenckel-Dölling mit Blue l’unità nero – 99 Punkte
  • Ole Peters mit Jalon vom Haus Cismar – 93 Punkte
  • Roswitha Kleber mit Knut – 77 Punkte
  • Heike Jenckel-Dölling mit Cash vom Team Barrett – 85 Punkte
  • Carina Dalock mit Klara – leider nicht bestanden
  • Inga Hansen mit Rex – 86 Punkte