Herbstprüfung 2019


Am 19. Oktober 2019 fand bei uns im Verein unsere Herbstprüfung statt.

Hier die Ergebnisse:                         

SKN:
Melanie Scholten – bestanden
Jill Henschel – bestanden


BH:
Christiane Schmanns mit Akira – 47 Punkte
Melina Niels mit Lotte – 48 Punkte
Stephan Schmanns mit Amigo – 54 Punkte
Klaus Hansel mit Willy – leider nicht bestanden


IBGH l:
Uta Marcus mit Anton – 75 Punkte
Tammy Heidorn mit Abbie – 83 Punkte
Doris Peters mit Anton – 76 Punkte
Meike Szadkowski mit Louis – 82 Punkte
Meike Szadkowski mit Lexie – 84 Punkte
Janice Friedrich mit Skyla – 90 Punkte


IBGH ll:
Ole Peters mit Ciara – 80 Punkte


FPR l:
Christine Schröder mit Mora – 80 Punkte
Anke Niels mit Daya – 84 Punkte
Heike Jenckel-Dölling mit Blake – 71 Punkte


FPR ll:
Carina Dalock mit Klara – leider nicht bestanden


Am 19.10.2019 fand unsere Herbstprüfung statt. Als Richterin konnten wir Bärbel Wilken bei uns zum ersten Mal begrüßen.
Wir hatten 17 Teilnehmer, die zur Prüfung angetreten sind. 
Um 7.30 Uhr war Treffen in Trelde, für unsere FPR l und FPR ll Fährten. Zusammen mit einigen Teilnehmern und Zuschauern ging es um 8.00 dann los. Die Fährten wurden gelegt und nacheinander abgesucht. Leider langte es für die Teilnehmerin in FPR ll nicht.
Danach ging es zurück in unseren Verein, dort gab es erst einmal ein nettes Frühstück für alle Teilnehmer und Zuschauer. 
Nachdem alle ausgiebig gefrühstückt haben, ging es los für unsere 2 Teilnehmer mit der SKN Prüfung, die sie auch erfolgreich bestanden haben.
Danach wurde eine Chipkontrolle gemacht und dann ging es los mit der Unterordnung in BH und IBGH.
Es waren ganz tolle Vorführungen dabei.
Alle außer 1 Team haben erfolgreich bestanden und konnten mit ihren Leistungen zufrieden sein. 
Danach gab es eine Mittagspause und es wurde lecker gegrillt, dazu gab es  verschiedene Salate.
Nach dem Grillen ging es zum Straßenteil für unsere BH Starter. Dort haben alle mit einer tollen Leistung bestanden.
Zufrieden ging es zurück zum Verein. Bei leckerem Kaffee und Kuchen wartete man auf die Siegerehrung.
Bedanken möchten wir uns bei unserer Leistungsrichterin Bärbel Wilken für das faire Richten. 
Auch vielen Dank an unseren Prüfungsleiter Frank Dölling und an unsere tolle Kantine und allen weiteren Helfern die wieder alles gegeben haben, damit wir uns wohl fühlen.
Auch danke an allen Zuschauern für die tolle Unterstützung und an die vielen Salatspenden die zur Verfügung standen.
Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer !

Bericht geschrieben von: Heike Jenckel-Dölling